01 Ohrenkorrektur

Auf einen Blick

Behandlungsdauer:
ca. 2 Stunden
Behandlungsart:
ambulant
Betäubung:
Lokalanästhesie, auf Wunsch mit Sedierung
Gesellschaftsfähig:
nach 2 Tagen
Arbeit:
nach ca. 2-3 Tagen
Sport:
nach 3-4 Wochen
Haltbarkeit:
lebenslang
Kontrolle:
mehrere Nachsorgetermine
Endresultat:
nach 2-3 Monaten
Schmerzen:
für 2-3 Tage – Schmerzmittel werden natürlich rezeptiert.
Narben:
unauffällige kleine Narbe in der hinteren Ohrenfalte
Vor der OP:
14 Tage vor der OP auf blutverdünnende Schmerzmittel, wie z. B. Aspirin verzichten.
Nach der OP:
„Stirnband“ nachts für 1-2 Wochen, 4-6 Wochen keinen Sport, 2 Wochen keine direkte UV-Strahlen, Sauna, Solarium.

02 Ohrenkorrektur

Behandlungsursachen

Unsere Ohren sind von Natur aus leicht asymmetrisch und ungleich groß geformt. Dennoch kommt es vor, dass zu große oder abstehende Ohren bereits im Kindesalter zu Hänseleien führen. Namen wie „Segelohren“ und „Dumbo“ treffen nicht nur kleine Kinder, sondern führen auch bei erwachsenen Männern und Frauen zu Leidensdruck.

Eine Ohrenkorrektur (Otopexie) ist eine der einfachsten und häufigsten ästhetischen Operationen und darf auch bei Kindern und Jugendlichen durchgeführt werden. Das körperliche Wachstum hat hier keinen Einfluss auf die Form der Ohren.

Unsere kleinen und großen PatientInnen kommen zu uns bei

  • abstehenden Ohren
  • ungleichmäßig geformten Ohren
  • zu großen Ohrläppchen
  • zu großen Ohrmuscheln

Eine von professioneller Hand durchgeführte Ohrenkorrektur kann nicht nur seelisches Leid lindern, sondern verschafft auch Erleichterung im Alltag. Viele weibliche Patientinnen freuen sich, mehr Möglichkeiten bei der Frisurenwahl zu haben, während männliche Patienten von einem maskulineren, erwachseneren Erscheinungsbild profitieren.

Dr. Hillisch legt besonderen Wert auf ein gleichmäßiges Ergebnis und eine angstfreie Wohlfühlatmosphäre – sowohl vor als auch nach der Operation. Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch, um Ihre Fragen zu klären!

03 Ohrenkorrektur

Behandlungsmethoden

Die Operationstechniken im Bereich der Ohrenkorrektur haben sich in den letzten Jahren deutlich weiter entwickelt. Dr. Hillisch setzt daher auf hochmoderne Verfahren, die seinen PatientInnen rasch und sicher zu ästhetischen Ohren verhelfen:

  1. Auf der Rückseite des Ohrs wird ein kleiner Schnitt gesetzt
  2. Der Knorpel wird somit nach Ihren Wünschen modellierbar
  3. Das neu geformte Ohr wird mit Nähten fixiert
  4. Ein medizinisches Stirnband wird angelegt

Die feinen Nähte sind so beschaffen, dass sie nicht gezogen werden müssen, sondern sich von selbst auflösen. So ersparen sich unsere PatientInnen die Angst vor der Nahtentfernung beim Nachsorgetermin.

Je nach Ausgangslage führen wir in unserer Praxis für Ästhetische Chirurgie erfolgreich unterschiedliche Eingriffe durch:

  • Ohren anlegen
  • Ohrmuschel neu formen
  • Ohrläppchen verkleinern
  • Links-Rechts-Asymmetrien angleichen

Als Spezialist für Plastische Chirurgie führt Dr. Hillisch auch Operationen bei Fehlstellungen, wie z.B. nach Unfällen, durch. Bei unserem top ausgebildeten Team  sind Sie in sicheren Händen. Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch in unserer Ordination in Eferding bei Linz/Wels!

04 Ohrenkorrektur

Behandlungsablauf

Jede Behandlung beginnt mit einem unverbindlichen Erstgespräch, bei dem Dr. Hillisch auf Ihre Fragen eingeht und über die Abläufe aufklärt. Auf Wunsch zeigen wir Ihnen Vorher/Nachher Ergebnisse, um sich ein besseres Bild machen zu können.

Vor der Behandlung

  • Ca. 2 Wochen vor der OP keine blutverdünnenden Medikamente (z.B. Aspirin)
  • Ca. 2 Wochen vor der OP nicht rauchen

Nach der Behandlung

  • „Stirnband“ für 2 Tage, danach 1-2 Wochen nur nachts
  • Ca. 4-6 Wochen keinen Sport, Spielen nur mit Stirnband
  • Ca. 2 Wochen kein Solarium, Sauna oder UV-Strahlung

Die Ohrenkorrektur findet in lokaler Betäubung in unserer Praxis in Eferding bei Linz/Wels statt. Auf Wunsch können wir zusätzlich eine Sedierung durchführen. Das bedeutet, dass Sie völlig schmerzfrei während der gesamten Zeit mit unserem OP-Team kommunizieren können. Sie können noch am selben Tag nachhause gehen.

Ihr Behandlungserfolg ist umso größer, je gewissenhafter Sie sich an unsere Empfehlungen halten. So ist es z.B. speziell bei lebhaften Kindern wichtig, das medizinische Stirnband über mehrere Wochen hinweg zu tragen, um die Ohren in der neuen Position zu fixieren.

Bei weiteren Fragen zur Ohrenkorrektur bei Dr. Hillisch steht Ihnen unser kompetentes Ordinationsteam gerne zur Seite!

05 Ohrenkorrektur

Vorher Nachher Bilder

Sehen Sie hier Vorher/Nachher Fotos zur Ohrenkorrektur, um das Ergebnis bestmöglich einschätzen zu können. Der Behandlungserfolg ist unabhängig vom Alter!

Vorher Nachher Patient 041 Bild 01
Ohrmuschelplastik an der Rückseite des Ohres mit Ausbildung einer natürlichen...
Mehr erfahren...
Vorher Nachher Patient 040 Bild 01
Angleichende Ohrmuschelplastik an der Rückseite des Ohres mit Ausbildung einer...
Mehr erfahren...
Vorher Nachher Patient 039 Bild 01
Ohrmuschelplastik an der Rückseite des Ohres mit Ausbildung einer natürlichen...
Mehr erfahren...
Vorher Nachher Patient 038 Bild 01
Angleichende Ohrmuschelplastik an der Rückseite des Ohres mit Ausbildung einer...
Mehr erfahren...
Vorher Nachher Patient 024 Bild 01
Zugang von der Hinterseite des Ohres mit Fräsen des Ohrknorpels...
Mehr erfahren...

06 Ohrenkorrektur

Behandlungskosten

Die Kosten einer Ohrenkorrektur bei Dr. Hillisch sind abhängig vom Ausmaß der Operation, etwa ob einseitig oder beidseitig behandelt wird oder eine zusätzliche Korrektur an der Ohrmuschel durchgeführt werden soll.

  • Sie können mit Kosten ab € 1500,- rechnen.
  • Im Preis inbegriffen sind Erstuntersuchung, alle Nachsorgetermine sowie die Rundum-Betreuung vor, während und nach der OP.

Da wir hohen Wert auf Transparenz legen, wird Sie Dr. Hillisch gerne persönlich über den genauen Behandlungspreis informieren und Sie über einen möglichen Zuschuss der Krankenkasse aufklären.

07 Ohrenkorrektur

Häufige Fragen

Haben Sie noch Fragen? Wir antworten gerne.
 In den FAQs finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Ohrenkorrektur.

1
Ab welchem Alter kommt eine Ohrenkorrektur in Frage?
2
Ab wann spricht man von abstehenden Ohren?
3
Wie lange hält das Ergebnis einer Ohrenkorrektur?
4
Welche Risiken und Nebenwirkungen gibt es?
5
Wird die Hörfähigkeit durch eine Ohrenkorrektur beeinträchtigt?
6
Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Ohrenkorrektur?

08 Ohrenkorrektur

Patientenmeinungen

Zufriedene Patienten berichten Ihre Erfahrung zur Behandlung "Ohrenkorrektur".

Ohrkorrektur


Termin zur OP wurde schnell und unproblematisch gefunden. Korrektur ist gut verlaufen. 1&1/2 Wochen später erfolgte das Ziehen der äußeren Nähte. Nach 2 Kontrollterminen war auch das Nächtliche Stirnband passe.

Ohrenkorrektur – Sehr zufrieden


Meine abstehenden Ohren haben mich immer schon sehr gestört, deswegen fing ich an nach einem passenden Arzt für die Operation zu suchen. Ich war in einem Krankenhaus, wo ich mich nicht wirklich wohl gefühlt habe und dort die Operation auch noch etwas teurer gewesen wäre. Bei Herrn Dr. Hillisch fühlt man sich von Anfang an wohl. Es war einfach alles perfekt! Ausreichend Parkmöglichkeiten, der kurze Weg vom Parkplatz in die modernen und geschmackvoll eingerichteten Räumlichkeiten, das überaus freundliche und kompetente Personal, kurze Wartezeiten, der Arzt nimmt sich wirklich Zeit und erklärt alles gut verständlich und ausführlich. Am Tag der Operation ist keine Ordination, was wirklich wunderbar ist, denn man ist ganz alleine dort mit den Ärzten und den Mitarbeiterinnen und es wird sich wirklich ganz toll um einen gekümmert. Die Wunden sind sehr gut verheilt und ich bin überglücklich, dass ich diese Operation von Herrn Dr. Hillisch durchführen lassen habe. Wenn ich wieder etwas machen lasse dann definitiv wieder bei ihm! Vielen Dank

Top bin begeistert


Dr. Hillisch hat mich am Ohr operiert und etwas entfernt und die jahrelangen schmerzen sind weg, nicht zu schweigen wie das aussah. Jetzt habe ich wieder ein Ohr wie es aussehen soll, danke. Und das Team ist super und alle nett. LG Andrea