Erfolgreiche Laser Tattooentfernung mit dem Pico Laser

Doppelkinn sicher entfernen für ein schönes Profil
3. Juni 2019
Ordination in Eferding um eine Etage erweitert
1. November 2019
Ordination Laser

Die Zahl der Patienten, die sich in unserer Praxis ein Tattoo entfernen lassen, steigt kontinuierlich. Manchmal verlieren die Geschichten, die Tattoos erzählen, an Bedeutung und persönlichem Wert, sodass eine Tattooentfernung naheliegend ist. Heute ist das mit der Lasertechnik problemlos möglich. Wir setzen bei der Tattooentfernung auf den Pico Laser, mit dem wir hervorragende Ergebnisse erzielen. Was der Pico Laser kann, und welche Vorteile er bietet – informieren Sie sich hier!

Die Tattooentfernung nimmt zu

Die größten Tatoo-Liebhaber sind die Italiener, gefolgt von den Schweden und Amerikanern. Die Grundmotivation für das Tätowieren ist eine Individualisierung der eigenen Person und die Möglichkeit, sich zu präsentieren und künstlerisch zu gestalten. Tattoos erzählen Geschichten und sind Ausdruck des persönlichen Lebens. Doch genauso, wie die Tattoo-Produktion auch in Österreich boomt, ist umgekehrt das Tattoo entfernen gefragt. Wir verwenden in unserer Praxis den Pico Laser, mit dem wir bei der Tattooentfernung hervorragende Ergebnisse erzielen.

Tattoo entfernen: So funktioniert der Pico Laser

Der Pico Laser ist mit einer hochmodernen Lasertechnologie ausgestattet, mit der einmalige Ergebnisse bei der Tattooentfernung erzielt werden. Mit Laserimpulsen, die in ultrakurzen Pikosekunden die Laserenergie in mechanische Energie umwandeln, werden die in der Haut eingekapselten Farbpartikel gezielt erhitzt und anschließend in sehr feine Staubpartikel aufgesprengt. Die Spaltung der Farbpigmente in Mikropartikel ist möglich, weil die Laserimpulse photoakkustische Wellen erzeugen.
Und das zeichnet die Pikosekundentechnologie des Pico Lasers gegenüber der bislang verwendeten Nanosekunden-Lasertechnologie aus: Durch die deutlich kürzeren Pulse des Pico Lasers werden die Farbpartikel noch kleiner, was die Behandlungsdauer deutlich verkürzt.

Die zerkleinerten Farbpartikel werden einfach, schnell und zuverlässig über das körpereigene Immunsystem abtransportiert. Auf diese Weise lassen sich mit dem Pico Laser selbst dunkle und farbige Tätowierungen in wenigen Behandlungen nahezu rückstandslos entfernen.

Pico Laser – Spitzentechnologie auf höchstem Niveau

Der Pico Laser bietet mit 300 bis 350 Pikosekunden die kürzeste Pulsdauer im Bereich der Lasertechnologie. Davon profitieren unsere Patienten. Bedingt durch die hohe Energieabgabe innerhalb kürzester Zeit erreichen wir mit wenigen Behandlungen optimale Ergebnisse. Der Pico Laser verfügt außerdem über eine hochmoderne flexible Plattform. Das bedeutet, dass wir die Möglichkeit haben, zahlreiche Funktionen und Parameter an die individuelle Behandlung anzupassen. Das gilt für die Energiedichte ebenso wie für die Wellenlänge, die Pulswiederholungsrate, die Spotgröße und für die Energieübertragungsart.

Der Pico Laser zeichnet sich aus durch

  • neueste Lasertechnik
  • eine hohe Pulsleistung
  • die kürzeste Pulsdauer unter den Lasern
  • unterschiedliche Wellenlängen und damit eine Anpassung an die jeweiligen Bedürfnisse
  • vielfältige Anwendungen
  • optimale Ergebnisse auch bei dunklen und farbigen Tätowierungen
  • eine deutlich reduzierte Anzahl an Behandlungssitzungen

Insgesamt liefert der Pico Laser von Alma dank der einzigartigen Pikosekundentechnologie beeindruckende Behandlungsergebnisse bei der Tattooentfernung. Der Pico Laser ist die optimale Lösung, um ein Tattoo zu entfernen mit einem hohen Maß an Sicherheit und Präzision.

Es gibt keinen Grund, länger auf die Tattooentfernung zu warten. Informieren Sie sich, lassen Sie sich von uns beraten und vereinbaren Sie über unser Kontaktformular, per E-Mail oder per Telefon einen Termin mit uns!